Location Hochzeit

Manche Orte bringen

deine Augen zum Leuchten,

deinen Mund zum Lachen,

sie machen dein Herz glücklich

und tun deiner Seele gut!

Märchenhochzeit

Entdecken Sie unsere neuen Hochzeitsarrangements

Vier verschiedene Optionen haben wir in unserer neuen Hochzeitsmappe zusammengestellt, die Ihnen alle eine märchenhaft-schöne Hochzeit auf Schloß Neuhaus bereiten werden.

Das Angebot reicht von der legeren Tageshochzeit im Schloßhof bis zur exklusiven Wochenendhochzeit mit Nutzung aller Räume. Wie Sie sich auch entscheiden, in allen Arrangements enthalten sind Kapelle oder Hochzeitsgarten, Festraum und eine umfangreiche Grundausstattung.

Die perfekte Hochzeitslocation für Ihre Trauung

FAQ’s

Was kostet eine Hochzeitslocation?

Die Kosten für eine passende Hochzeitslocation variieren je nach Standort, Paket und Zusatzleistungen stark. Auch die Ansprüche und das Budget des Brautpaars spielen eine wesentliche Rolle. Sie als Brautpaar müssen sich die Frage stellen, ob Ihr Event auf einem schicken Anwesen wie beispielsweise unserem einzigartigen Schloss Neuhaus stattfinden soll, oder ob Sie es lieber in einem schlichten Stil halten möchten. Wollen Sie in der Stadt oder lieber in einem ländlichen Ambiente heiraten?

Grundsätzlich kann man sagen, dass die Location den größten Einfluss auf die Gesamtkosten hat. Einige Hochzeitslocations haben schöne All-inclusive-Pakete, wodurch Sie Kosten reduzieren können, zudem schlagen Essen und Getränke bei dieser Variante nicht so sehr zu Buche.

Die Locations in denen Hochzeiten ausgerichtet werden können, sind sehr verschieden. Auch der angebotene Service unterscheidet sich je nach Dienstleister. Egal auf welche Hochzeitslocation Ihre Wahl letztendlich fällt, behalten Sie immer die Personenzahl im Auge. Eine große Hochzeitsfeier ist teuer. Wird romantisch im kleinen Rahmen gefeiert, spart das Brautpaar kosten.

Melden Sie sich über unser Kontaktformular an und Sie erhalten umgehend ein individuelles Angebot für Ihre perfekte Traumhochzeit. Wir im Schloss Neuhaus haben nicht nur eine der schönsten Hochzeitslocations Deutschlands, sondern auch hervorragende Partner die uns unterstützen. Bei uns wird Ihre Hochzeitsfeier zum unvergesslichen Erlebnis.

Wie findet man eine Hochzeitslocation?
Das Band der Ehe einzugehen ist eins der schönsten Ereignisse im Leben, vor allem für die Braut. Doch die Suche nach der richtigen Location stellt viele Brautpaare vor große Herausforderungen. Erstmal sollten Sie durchatmen und sich einen Überblick verschaffen. Anschließend sollten Sie sich folgende Fragen stellen: Wann möchten Sie heiraten? Wer sind Sie? Was möchten Sie? Wie haben Sie sich schon immer eine Hochzeit vorgestellt? Was ist realistisch?

Sicher werden Sie ein paar dieser Fragen nicht beantworten können. Das ist überhaupt kein Problem. Die Planung der eigenen Hochzeit ist ein Prozess, der sich entwickeln und wachsen muss, bei manch einem Brautpaar über Jahre. Nehmen Sie sich den Raum und lassen Sie sich Zeit.

In Deutschland gibt es zahlreiche Locations in den unterschiedlichsten Stilen. Ob die rustikale Scheune, das märchenhafte Schloss, die einsame Burg, herrschaftliche Villen, urbane Industriegebäude, außergewöhnliche Landwohnungen, edle Zelte oder aber die Wiese im heimischen Garten.

Wenn Sie das passende Ambiente für sich gefunden haben, suchen Sie sich die entsprechende Adresse heraus und besichtigen die Location vor Ort. Wenn Sie in einer Stadt in Ihrer Nähe heiraten, können auch mehrere Locations an einem Tag besucht werden. Suchen Sie sich die 3 schönsten Locations raus und vergleichen Sie die kooperierenden Dienstleister. Laden Sie Ihre Entourage zum Essen ins Restaurant ein, können Sie diesen Schritt auslassen.

Nun geht es an die Entscheidung. Stellen Sie die Vor- und Nachteile Ihrer 3 top Locations gegenüber und wählen Sie Ihre Traumlocation. Aber lassen Sie sich nicht zu viel Zeit, top Event Locations sind schnell ausgebucht. Wenn alles passt und Ihre Wünsche erfüllt sind, empfiehlt es sich im Voraus zu mieten, so sind Sie auf der sicheren Seite.

Wie viel kostet eine Hochzeit für 100 Personen?
Deutsche Hochzeitspaare lassen sich den schönsten Tag im Leben so einiges kosten: Laut einer Studie aus dem Jahr 2021 (So heiratet Deutschland) zahlen etwa 30 Prozent der Hochzeitspaare zwischen 10.000 und 15.000 Euro für ihre Hochzeit.

Knapp ein Viertel der Befragten gaben 6000 bis 10.000 Euro aus, exklusive der Kosten für die Flitterwochen.

Prinzipiell gibt es bei Hochzeiten bezüglich der Kosten nach oben kein Limit. Daher empfiehlt es sich ein Maximalbudget festzulegen. Außerdem sollten Sie davon absehen für Ihre Hochzeit Schulden zu machen, dass könnte Ihre Ehe belasten. Bleiben Sie also bei der Festlegung des Budgets für Ihre Hochzeit realistisch.

Als Richtwert können Sie mit etwa 150 – 200 € pro Person rechnen. Dies hängt natürlich auch von den Ansprüchen des jeweiligen Brautpaares ab.